News
09.12.2014, 21:21 Uhr
Airbuswerkbesichtigung der Jungen Union
Gemeinsame Besichtigungsfahrt der Mittelstands-und Wirtschaftsvereinigung und der Jungen Union zum Flugzeughersteller Airbus

Die Werksbesichtigung des europäischen Flugzeugkonzern Airbus führte die JU + MIT –Reisegruppe zum deutschen Hauptstandort nach Hamburg- Finkenwerder. Auf einem Grundstück, halb so groß wie Monaco, befinden sich dort mehrere Werkshallen, Verwaltungsgebäude und das Testgelände. Bei einem mehrstündigen Gang durch die Produktions- und Montagehallen lernten die Besucher die Unterschiede der verschiedenen Modelltypen kennen und konnten auch das größte Passagierflugzeug der Welt in Augenschein nehmen. Die A380 kann bis zu 853 Passagiere aufnehmen und hebt mit einem Gewicht von bis zu 560 Tonnen ab. Auch die Beluga, das wie ein Wal aussehende Transportflugzeug, wird in Finkenwerder zusammengesetzt. Derzeit ist die Fertigung für die nächsten sechs bis sieben Jahre ausgelastet. Neun bis 14 Monate dauert es, bis ein Flugzeug fertig ist. Mehr als 15.000 Menschen arbeiten unter höchsten Qualitätsansprüchen bis zur Endabnahme in Finkenwerder. Die Auslieferung der fertigen Flugzeuge erfolgt von Standorten in der ganzen Welt. Jeder Standort ist spezialisiert auf bestimmte Sektionsteile, die nach der Fertigung weiter transportiert werden. Auf der Rückfahrt legten die Junge Union und die MIT noch einen kleinen Zwischenstopp in Hamburg ein, um dort über den Weihnachtsmarkt zu bummeln. Organisiert wurde der Ausflug von Susanne Block und Mark Tennler, die sich über einen reibungslosen Ablauf freuen durften. Mit der Besichtigung von Thyssen-Krupp in Duisburg wird bereits die nächste gemeinsame Reise geplant.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© JU Kreisverband Warendorf   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.23 sec. | 69798 Besucher