News
26.11.2012, 20:21 Uhr
Junge Union bekennt sich klar zur B64n

In der jüngsten Sitzung des Kreisvorstands der Junge Union Kreisverband Warendorf stand neben vielen anderen Themen auch die B64n auf der Tagesordnung. Die Jungpolitiker stellten hierbei die besondere Bedeutung der geplanten Umgehungsstraßen für die wirtschaftliche Entwicklung des Kreises heraus.

Aber nicht nur wirtschaftliche Belange sollten für solche Projekte entscheidend sein, sondern auch die Aufwertung der Lebensqualität ist der CDU-Jugendorganisation wichtig. Die Vorstandsmitglieder begrüßten hierbei die unlängst unterzeichneten Resolutionen auf Kreisebene und der Stadt Warendorf.

Sie stellten aber auch klar, dass den Worten nun Taten folgen müssen. Hierbei wurde gesondert auf die Situation in Beelen eingegangen. Aufgrund des vom Landesverkehrsminister verhängten Planungsstopp besteht die große Gefahr, dass das Teilstück Beelen aus dem kommenden Bundesverkehrswegeplan herausfällt. Um dieser Gefahr entgegen zu wirken, fordert der Kreisvorstand einen offenen Dialog zwischen Befürwortern und den Gegner der Umgehungsstraße.

„Die Sorgen und Nöte der Bevölkerung bezüglich der Dimensionierung und der Linienfindung müssen unbedingt ernst genommen werden. Hierfür steht die Junge Union uneingeschränkt an der Seite der Bürgerinitiative „Bürger für Beelen“ um Aufklärungsarbeit zu betreiben“, so Thomas Lorenz, Beelen.

Die Jungpolitiker würde es freuen, wenn sich auch der Rat in Beelen mit einer Resolution klar und deutlich zur B64n bekennt. Nur so kann zum einen die wirtschaftliche Entwicklung positiv beeinflusst, aber eben auch eine Verbesserung der Lebensqualität und Sicherheit erreicht werden.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© JU Kreisverband Warendorf   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 73710 Besucher